Auf vielfachen Wunsch: Humorvoller Literaturabend

Mit Lesungen von Michael Kamp, die musikalisch begleitet werden von dem Preisgekrönten Jugend String-Quartett "Multistrings"


Michael Kamp

Geboren 1972 in Oberhausen. Er absolvierte seine Schauspielausbildung an der Universität für Musik und Darstellende Kunst "Mozarteum" in Salzburg. Von 1997 bis 1998 arbeitete er am Stadttheater Pforzheim und am Rheinischen Landestheater Neuss. Unter der Leitung von Michael Gruner, war er danach elf Jahre am Schauspiel Dortmund. Von 2010 bis 2014 arbeitete er als freier Schauspieler für Fernsehen und Film. In dieser Zeit war er auch Sprecher für Funk und ARTE. 2012 gründete er die freie Theatergruppe "austropott" im Dortmunder U. Ein Festengagement am Düsseldorfer Spielhaus folgte. Seit 2015/2016 ist er festes Ensemblemitglied am Schauspielhaus Bochum.